Sie sind hier: Unterrichtsangebote > Musikalische Grundausbildung

Musikalische Grundausbildung

Mit der Einschulung beginnt für Ihre Kinder ein neuer, wichtiger Lebensabschnitt. Hierbei spielt auch die Musik in der Erziehung eine wesentliche Rolle. Die Schurwald-Musikschule bietet als Einstieg in das Instrumentalspiel die Musikalische Grundausbildung an. Durch das Lernen eines Instrumentes und das Heranführen an die Musik erfährt Ihr Kind frühzeitig ein Plus an Konzentrationsfähigkeit und Durchhaltevermögen aber auch ganz viel Freude.

Die Struktur der Musikalischen Grundausbildung

Im ersten Schuljahr werden den Kindern mit der Blockflöte die wichtigsten Grundbegriffe nahegebracht. Sie lernen Noten, Takt und Rhythmus und musizieren gemeinsam auf dem Instrument.

Im 2. und 3. Schuljahr kann der Unterricht auf der Blockflöte fortgesetzt werden. Alternativ dazu wird je nach Grundschule die musikalische Ausbildung auf der Gitarre, Violine oder dem Keyboard angeboten.

Wer kann mitmachen?

Alle Kinder ab dem ersten Grundschuljahr können mitmachen.

Wer erteilt den Unterricht?

Ausgebildete Fachlehrkräfte garantieren eine kindgerechten Unterricht. Mit den erfahrenen Pädagogen gewinnen die Kinder sehr schnell Freude und Spaß an der Musik.

Wo wird unterrichtet?

Der Unterricht findet in der Grundschule, die Ihr Kind besucht, statt. Die Unterrichtszeit beträgt 45 Minuten.

Wann beginnt der Unterricht?

Der Unterricht beginnt ab 01. Oktober. So hat Ihr Kind genügend Zeit sich nach der Einschulung im Schulalltag zu recht zu finden.

Weitere Informationen zur Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis 20. September mit dem Anmeldeformular an. Damit wir pünktlich mit dem Unterricht starten können, bitten wir um Einhaltung des Anmeldedatums. Sie erhalten dann rechtzeitig alle notwendigen Informationen.

Für Ihre Fragen

Gerne stehen wir für Ihre Fragen persönlich oder auch telefonisch zur Verfügung.

Leitet Herunterladen der Datei einFlyer Musikalische Grundausbildung als PDF-Datei